• Add a Comment
  • Edit
  • More Actions v
  • Quarantine this Entry

Comments (1)

1 Thorsten Hindermann commented Trackback

SharePoint kommt von je her aus der DMS-"Ecke" (Document Management System) und schlingert Richtung (auch getrieben von Microsoft selber) ECM (Enterprise Content Management). Auf der anderen Seite ist ja der Enterprise 2.0-Ansatz der, wie man die verschiedenen Web 2.0 Werkzeuge (z.B. Connections, SharePoint, aber auch Wikis und Blogs) gut und vernünftig in die Geschäftsprozesse/Firmenkultur einbinde kann. Bei Continental scheint sich im Management hier ein Wandel und Einsicht abzuzeichnen.

Add a Comment Add a Comment